Ving Tsun

Ving Tsun gilt als eines der wirkungsvollsten Selbstverteidigungssysteme überhaupt.

Wenn auch Sie in entspannter Atmosphäre mit viel Schweiß, Fleiß, ohne Prüfungen und Graduierungen Ving Tsun (Chinese Boxing) lernen möchten, dann kommen Sie zu einem Probetraining in die Philipp Bayer Ving Tsun Schule Pfullingen / Reutlingen.

Eine Woche kostenloses Probetraining !

Probetraining immer montags und samstags möglich !

HomeVing TsunBegriffe im Ving Tsun

Begriffe im Ving Tsun

Es gibt für Ving Tsun verschiedene Schreibweisen. Wong Shun Leung und die von Yip Man gegründete Ving Tsun Athletic Assosiation, so wie auch Philipp Bayer’s Organisation verwenden die Schreibweise mit V.T. – Ving Tsun. Die international am meisten verwendete Schreibweise ist Wing Chun, es gibt aber auch Ving Chun und Wing Tsun (Leung Ting Methode) u.v.a.

Da es große Auffassungsunterschiede bezüglich der Technikinterpretation und Lehrmethode gibt, grenzen wir uns mit dieser Schreibweise von anderen Methoden ab.

Sifu – Vater Lehrer                                                                       
Si Gung – Kung Fu Großvater                                                          
Si Hing – älterer Bruder                                                                   
Si Suk – Onkel                                                                              
To Dai – Schüler


Da wir Europäer sind, verzichten wir im Unterricht auf diese Form der Anrede. Wir benutzen einfach unsere Namen.

Chi Sao – Klebende Hände
Dahn Chi – Einarmiges Chi Sao
Poon Sao – Rollende Arme                                                              
Kuen – Fauststoß, aber auch Form                                               
Tan Sao – Handflächenoberhand                                                 
Bong Sao – Oberarmabwehr                                                          
Jut Sao – Schockhand                                                               
Fook Sao – Ellbogen „eng“                                                           
Gum Sao – Haltende Hand                                                            
Lan Sao – Horizontaler Arm, Riegelarm                                          
Fak Sao – Messerhand                                                                
Gan Sao – Schneidende Hand                                                       
Pak Sao – Klatschblock                                                                
Wu Sao – Schützende Hand                                                           
Man Sao – Suchende Hand                                                         
Chum Sao – Sinkender Ellbogenblock                                        
Chuen Sao – Abstreifender Arm                                                  
Huen Sao - Zirkelnde Hand                                                        
Kwan Sao - Tiefer Bong Sao + Handflächenoberhand                        
Lap Sao - Abwehrende Hand                                                        
Kuo Sao - Freihandsparring                                                     
Chong Sao - Hände sind bereit zum Kämpfen                                
Doc Sao - Kontrolliertes üben und diskutieren der Technik            
Gong Sao - Regelloser und kompromissloser Zweikampf

 

Kontakt

Stephan Ripple
Marktstraße 45

72793 Pfullingen

Info: 0171 - 31 45 559
e-Mail: vingtsun@bigrip.de

www.BigRip.de

Find us on Facebook

Trainingszeiten

Trainigszeiten Pfullingen

Montag         19:00-20:30
Mittwoch       19:00-20:30
Samstag      10:00-12:00

Trainingszeiten Stuttgart

Dienstag      19:00-20:30
Donnerstag 19:00-20:30
Sonntag        11:00-13:00

Diese Homepage erreichen Sie über folgende Domains:

www.bigrip.de

www.stephanripple.de

www.vingtsun-reutlingen.de

www.wslvingtsun.de